Kassensysteme & Registrierkassen in Österreich im Vergleich

Einzelhandel – Kassensysteme & Registrierkassen in Österreich

Elektronische Registrierkassen sind das technische Herzstück jedes Einzelhandesgeschäfts. Die Wahl des richtigen elektronischen Kassensystems ist daher eine Herausforderung für Einzelhändler – gut konzipierte Kassensysteme steigern die betriebliche Effizienz und machen Kunden zu Freunden.

Die Wahl eines modernen Kassensystems für Ihr Unternehmen hat viele Vorteile. Viele Prozesse sind automatisiert, so dass Sie Ihr Unternehmen effizient und zeitsparend führen können. Wir haben für Sie die wichtigsten Funktionen zusammengestellt, die ein Kassensystem haben sollte.

Einzelhandel Kassensysteme ÖsterreichWarenwirtschaft

Dieses Warenwirtschaftssystem ermöglicht es Ihnen, Ihren Bestand automatisch zu aktualisieren. Das bedeutet, dass jeder Verkauf direkt verbucht wird und keine Lagerhaltung erfolgt. Dies optimiert die Lagerverwaltung und sorgt für Transparenz, reduziert die Lagerkosten und vereinfacht die Lagerverwaltung.

Buchhaltung

Kassensysteme ermöglichen die Übertragung von Verkaufsdaten an Steuerberater oder Buchhaltungssoftware. Dies geschieht in regelmäßigen Abständen und sorgt für eine einfache und unkomplizierte Abrechnung. In diesem Fall erfolgt der Export aus DATEV , wie im Fall von Deutschland, mit einem einzigen Klick.

Sicherheitseinstellungen für Registrierkassen

Viele Anbieter haben sich auf die rechtlichen Reformen im Zusammenhang mit der Finanzsicherheitsverordnung eingestellt und bieten eine Standard-TSE-Integration an. Alle von uns verglichenen Lieferanten arbeiten nach der TSE-Verordnung.

Mit CRM den Umsatz steigern

crm-kundenbindungViele POS-Systeme enthalten ein CRM-Modul, um kundenbezogene Prozesse zu optimieren und die Rentabilität des Unternehmens zu steigern. Im Rahmen des Kundenbeziehungsmanagements können Sie Kundendatenbanken anlegen oder Kundenbindungssysteme einführen. Kundenbindungsprogramme erhöhen die Loyalität der Kunden, was sich positiv auf die Wahrscheinlichkeit von Wiederholungskäufen auswirkt.

Kontrolle

Vertriebssysteme unterstützen und fördern die Kontrolle. Sie sammeln und werten wertvolle Daten zu Umsatz, Rohertrag, Produktkategorien, Mitarbeitern, Abteilungen und Standorten aus. Beim Vergleich von Kassensystemen für den Einzelhandel, in Deutschland und in der Schweiz, ist es wichtig, festzustellen, ob das System mit Ihren Anforderungen kompatibel ist.

Sicherheitsstandards für Registrierkassen im Einzelhandel (RKSV)

Einzelhandel KassensystemeDie Registrierkassenpflicht ist seit 2016 in aller Munde. Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mindestens 15.000€ und einem Bargeldanteil von mehr als 7.500€ (dazu zählen auch Bankomat- und Kreditkartenzahlungen) müssen der Registrierkassenpflicht entsprechen.

Ab dem 1. Januar 2017 müssen alle Registrierkassen in Österreich mit einem technischen Sicherheitsmerkmal, einer bestimmten Einrichtung zur Erstellung einer sicheren Signatur (Signaturkarte), ausgestattet sein. Mit dieser Signaturkarte werden alle Daten der Registrierkasse / des Kassensystems digital signiert und sind somit vor Manipulation geschützt. Darüber hinaus müssen alle Belege mit fortgeschrittenen elektronischen Signaturen unterzeichnet werden. Um diese Signaturen rechtmäßig zu erstellen, ist ein bestimmtes Kassenzertifikat erforderlich.

Was muss eine elektronische Registrierkasse in Österreich erfüllen?

In Österreich muss eine Registrierkasse, die der RKSV (Registrierkassensicherheitsverordnung) entspricht, die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Manipulationssicher: Dieser Schutz gewährleistet, dass niemand Ihre Daten nachträglich ändern kann.
  • Einzelaufzeichnungspflicht: Ihre Registrierkasse muss über jede Transaktion vollständig Buch führen.
  • Quittungspflicht: Ihre Registrierkasse muss in der Lage sein, für jede Bargeldtransaktion eine Quittung auszustellen.
  • Digitale Signatur: Eine RKSV-konforme Registrierkasse garantiert die Echtheit Ihrer Belege durch eine digitale Signatur.
  • Steuerkonformität: Ihre Registrierkasse muss von den Steuerbehörden registriert und geprüft werden.

Die Wichtigsten Funktionen eines Kassensystems im Einzelhandel in Österreich

Mit den Funktionen eines guten modernen Kassensystems behalten Einzelhändler in Österreich stets den Überblick über ihr Geschäft und dessen Abläufe:

  • Anbindung an Warenwirtschaft
  • E-Commerce Integration
  • Kurze Einrichtungszeit & hohe Usability
  • Kompatibilität von Software & Hardware
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Qualität & Verfügbarkeit Support
  • Skalierbarkeit
  • Integration der Buchhaltung
  • Erfüllung rechtlicher Anforderungen (RKSV)
  • Kartenzahlung & kontaktlose Zahlung
  • Frei festlegbare Mehrwertsteuersätze
  • Rabatt- & Stornofunktion
  • Freie Eingabe von Preisen
  • Artikelsuche
  • Rechnungskopien, Kassen- und Zwischensumme
  • Gutscheine & Gutschriftenverwaltung
  • Bestandsverfolgung & Einkaufsmanagement
  • Unterschiedliche Mehrwertsteuersätze
  • Storno- und Rabattfunktionen
  • Wechselgeldeingabe
  • Verschiedene Bezahlsysteme werden unterstützt
  • Unterschiedliche Mitarbeiterberechtigungen
  • Warenwirtschaftssystem bzw. Lager- und Filialverwaltung
  • Marketing-Funktionen (Rabattaktionen, Coupons etc.)
  • Erstellung von Analysen und Statistiken
  • Vorbereitende Buchhaltung

 

TOP Anbieter für Einzelhandel-Kassensysteme in Österreich

Ready2orderready2order Kassensystem

Mit ready2order verwenden Sie eine Registrierkasse, die zu 100% den Anforderungen an Registrierkassen und der Registrierkassensicherheitsverordnung (CRSR) entspricht, was für Sie weniger Ärger und Arbeit bedeutet.

(Mehr Infos zu ready2order)

QuickBon

QuickBon Kassensystem mobilDas QuickBon Kassensystem wurde für verschiedene Berufsgruppen wie Ladenbesitzer, Floristen, Metzger und Bäckereien entwickelt. Die Kassenlösung ist einfach, intiutiv und ohne Anleitung zu installieren und zu bedienen. Es läuft auf iPads, iPod und iPhone und muss nicht mit einem Computer verbunden werden. Die benutzerfreundliche Software und die schnelle Quittungserstellung helfen Ihnen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen und mehr Zeit mit Ihren Kunden zu verbringen.

(Mehr Infos zu QuickBon)

Kassa24

Die mobile Kassenlösung von Kassa24 ist für Gründer, Dienstleister & Selbständige, kleine Händler (auch fahrende), kleine Familienbetriebe und Fachgeschäfte oder Großhändler und Büros mit gelegentlicher BAR-Kasse geeignet. Mit Kassensystemen von Kassa24 sind Sie 100% gesetzeskonform und erfüllen alle Anforderungen an eine moderne Online-Kasse.

(Mehr Infos zu Kassa24)

QUORIONquorion kasse

Diese Kassensoftware von eignet sich für den Einzelhandel, die Gastronomie und viele andere Dienstleistungen, sowie auch hervorragend für den Einsatz bei mobilen Dienstleistern wie Taxiunternehmern, Marktstandbetreibern oder auch auf Messen.

(Mehr Infos zu QUORION)

LocaFox

LocaFox by AnkerLocaFox Kassensysteme verfügen über eine einfache und intuitive Benutzeroberfläche. Alle Kassen von LocaFox sind cloudbasiert und Unterstützt alle gängigen Zahlungsarten. Damit hat jeder Einzelhändler enen vollen Zugriff von überall. LocaFox bietet eine 100% gesetz- und RKSV-konforme Kassenlösung für Österreich an.

(Mehr Infos zu LocaFox)

Fazit

Achten Sie bei der Auswahl eines Kassensystems für den Einzelhandel darauf, ob es verschiedene Zahlungsarten unterstützt. Wenn Sie zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden wie Bargeld, Karten oder mobilem Bezahlen wählen können, haben Sie eine große Auswahl, so dass Sie nicht Gefahr laufen, Kunden aufgrund mangelnder Zahlungsmöglichkeiten zu verlieren. Sie sollten auch darauf achten, dass die Registrierkasse leicht zu bedienen ist. Die intuitive Bedienung erleichtert den Mitarbeitern die Einarbeitung in das System und gewährleistet einen schnellen Zahlungsvorgang.