Sharp Registrierkassen

Über Sharp

Sharp ist eine Tochtergesellschaft der in Taiwan ansässigen Foxconn-Gruppe. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 50.000 Mitarbeiter und wurde 1912 in Tokio gegründet. Der Name stammt von der ersten Erfindung des Eigentümers. Der immer spitze Druckbleistift. Heute hält das Unternehmen Patente auf alles, von der Registrierkasse bis zur Gürtelschnalle.

Sharp Registrierkassen gibt es in großer Auswahl für den Gastronomiebetrieb. Der Hersteller Sharp bietet für jeden Bedarf in großen und kleinen Betrieben die passende Kasse an. Die Kassen werden von Sharp wie folgt eingeteilt:

  • Numerische Kassen
  • Alpha-numerische Kassen
  • ROM-basierte POS Kassensysteme
  • Windows-basierte POS Kassensysteme

SHARP’s TOP Modelle

Der Kassenhersteller SHARP stellt schon heute für folgende Modelle

  • SHARP ER-A411
  • SHARP ER-A421
  • SHARP XE-A137
  • SHARP XE-A177
  • SHARP XE-A207
  • SHARP XE-A217
  • SHARP XE-A307

ein Update für das sogenannte „KassenSichV 2020“ zur Verfügung. Damit das Sicherheitssystem zertifiziert bleibt, wird eine SD-Karte eingesetzt. Mit dem kostenpflichtigen Firmware-Update sollen diese Sharp Registrierkassen dem neuen Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen entsprechen.

Sharp ER-A411 – Das perfekte Werkzeug für Ihren Einzelhandel!

SHARP Registrierkassen

Diese Registrierkasse ist ideal für Einzelhändler, die einen eigenständigen Kassenautomaten mit speziellen Filialfunktionen suchen. Mit dem leicht ablesbaren, hintergrundbeleuchteten Kundendisplay können Kauf- und Preisinformationen in den perfekten Betrachtungswinkel gedreht werden. Über das Pop-up-Kundendisplay können scrollende Nachrichten wie Sonderangebote angezeigt werden. Kombiniert mit der ausgeklügelten Promotion-Funktion werden die Verkaufschancen maximiert.

Verkäufe können mit Genauigkeit und Geschwindigkeit für gekaufte Artikel summiert werden, indem der Artikelcode manuell eingegeben oder der EAN-Produktcode eingescannt wird. Der SD-Kartenschlitz kann zur Sicherung der täglichen Verkaufs- und elektronischen Zeitschriftendaten verwendet werden, die auf einem Computer über Excel oder andere Tabellenkalkulationsprogramme verwaltet werden können.

SHARP ER-A411 Schlüsselmerkmale:

– Bis zu 20.000 Artikel (EAN-fähig)
– Scanner anschließbar
– 2-Stationen-Thermodrucker
– Kassenschublade mit 8 Münz- & 5 Scheinfächern
– GDPdU / GoBD konform
– Aufrüstbar für die KassenSichV2020

SHARP ER-A421 – Die perfekte Kasse für Einsteiger

Sharp Registrierkassen

Die Sharp ER-A421 ist die Einstiegskasse von Sharp, die eine Farbwalze und Papierrollen aufnimmt.

Sie gilt als eine der robustesten Registrierkassen auf dem Markt und ist mit einfach zu bedienenden Grundfunktionen ausgestattet. Diese Registirerkasse kann über Peripheriegeräte eine erweiterte Leistung bieten und bietet auch Netzwerk-Konnektivität über die lokale Ebene hinaus, für ein rationelles Management, das sich durch Effizienz auszeichnet und den Weg für eine Geschäftserweiterung ebnet.

Die Sharp ER-A421 verfügt über ein großes, mehrzeiliges Bedienerdisplay sowie ein zweizeiliges Kundendisplay und gewährleistet so höchste Qualität für Ihr Unternehmen. Sie wird komplett mit einem schnellen Thermodrucker mit automatischer Schneidefunktion geliefert. Der Thermodrucker druckt auch Logografiken aus, die an Ihr Unternehmen angepasst werden können.

Im Gegensatz zu vielen anderen Registrierkassen verfügt die ER-A421 über einen SD-Kartenschlitz, der eine einfache Sicherung der Verkaufsdaten und Programmierung der Registrierkasse ermöglicht. Diese in Schwarz erhältliche Registrierkasse ist ideal für kleine bis mittelgroße Einzelhandelsgeschäfte.

SHARP ER-A421 Schlüsselmerkmale:

  • Schneller und leiser 2-Stationen-Thermodrucker mit automatischer Schneidefunktion
  • Flexible wasserdichte flache Tastatur
  • Überlegene Tischverwaltung
  • 6 Abteilungen als Standard bis zu 99
  • 2.000 PLUs als Standard mit 3 Preisstufen
  • Bis zu 99 Gästetische

SHARP XE-A137

Sharp Registrierkassen

Die Serie XE-A137 Sharps meistverkaufte Palette an elektronischen Registrierkassen. Mit einem kompakten und dennoch stilvollen Gehäuse und in einer Reihe von 2 Farben erhältlich, eignet sie sich für eine Vielzahl von Anwendungen im Einzelhandel oder im Gastgewerbe.

Mit 8 Abteilungen, bis zu 200 PLUs und einer abschließbaren Kassenschublade ist dies eine nützliche und sichere Kasse, die an Funktionalität nicht spart. Sie verfügt über eine 9-stellige helle Bedieneranzeige, einen Thermodrucker für Quittungen und Berichte und einen Schlüsselschutz aus Kunststoff, der zur Reinigung leicht entfernt werden kann. Für eine einfache Bedienung verfügt der Sharp über eine ‚HELP‘-Tastenfunktion sowie einen SD-Kartenschlitz für Programmsicherung und Datenübertragungen.

Sharp XE-A137 Schlüsselmerkmale:

  • Kompakte, flache Registrierkasse mit einem Drop-in-Thermodrucker
  • Klares und helles 9-stelliges Display mit 8 Abteilungen und 12 Zeichen Text
  • Abschließbare Geldschublade (3 Geldschein- und 6 Münzfächer) mit Stauraum unter dem Fach
  • Druckt Quittungen und tägliche/periodische Transaktionsberichte
  • Bis zu 200 PLUs mit 12 Zeichen Text
  • 30 leicht zu reinigende, erhöhte Tasten mit Soft-Touch
  • Abmessungen: 335x360x190mm

SHARP XE-A177

Sharp Registrierkassen

Die Registrierkasse Sharp XE A177 eignet sich sehr gut für verschiedene Arten von Unternehmen wie Geschäfte, Outlets, Boutiquen, Salons, Depots, Imbissstände, Cafés, Eisdielen, Obstläden usw.

Diese Registrierkasse ist eine der besten SHARP-Registrierkassen, da die Funktionen der elektronischen Registrierkasse ausreichen, um die Anforderungen des Geschäfts zu erfüllen.

Die Sharp XE A177-Registrierkasse verfügt über eine Speicherkarte mit einer SD-Karte mit einer Kapazität von 4 GB bis 32 GB, auf der Daten gespeichert werden können. Die Sharp-Registrierkasse ist außerdem mit einer PLU mit einer Kapazität von bis zu 2000 Artikeln ausgestattet.

Das Kundendisplay an der XE A177-Kassiermaschine ist breiter gestaltet und mit Schriftrollen für informativere Operationen ausgestattet. Das Cover-Design sieht mit einem sehr eleganten Aluminiummaterial auch robuster und schöner aus.

Ein Druckerbeleg mit Thermopapier, mit dem das Firmenlogo und der automatische Cutter in die Sharp XE A177-Registrierkasse eingefügt werden können, wird von verschiedenen Geschäftsinhabern als vielseitiger Computer zu einem Registrierkassenrechner mit einem sehr günstigen Preis sehr gefragt.

Sharp XE A177 Schlüsselmerkmale:

  • 2.000 Artikel / PLU
  • Thermodrucker
  • mit 57 mm x 50 mm Thermopapier
  • Doppelte Anzeige
  • Unterstützt SD-Karte für die Datensicherung
  • Exklusives Design
  • 99 Abteilungen
  • In Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen
  • LCD-Anzeige für Benutzer und Kunden

SHARP XE-A207

Sharp Registrierkassen

Die Registrierkasse XE-A207 mit ihrem einzigartigen menügesteuerten Steuersystem ist die ideale Lösung für Unternehmen, die die neuesten Funktionen zusammen mit einem schnellen, leisen Thermo-Bondruck wünschen. Die Registrierkasse verfügt über ein erstklassiges 3,7-Zoll-LCD-Bedienerdisplay mit einzeiliger Kundenanzeige, 2500 Preisauskünfte (PLUs) und vier programmierbare Steuersätze.

Um die Programmierung zu vereinfachen, enthält der XE-A207 ein PC-Link-Software-Dienstprogramm für die einfache Programmierung aller PLUs, Abteilungen und Sachbearbeiter über SD-Karte. Das Anpassen Ihrer Belege ist noch einfacher geworden, indem Sie den exklusiven Grafikgenerator von Sharp zum Hinzufügen von Bildern und Logos zu Kundenbelegen verwenden.

Sharp XE A207 Schlüsselmerkmale:

  • 3,7″-LCD für 5-Zeilen-Bediener / 8-Zeilen-Wartungsarbeiten
  • Erhöhte Tastatur mit 53 Tasten
  • 2.500 PLUs, 99 Abteilungen und 25 Sachbearbeiter
  • Menügestützte Wartung, leicht zu erlernen und zu verwenden
  • Spanische und englische Speisekarten
  • SD-Kartenschlitz für Registersicherung und Verkaufserfassung
  • QuickBooks® Pro®-Export mit PC-Link-Software
  • Elektronische Zeitschrift für Aktivitätsgeschichte
  • Das Kreditkarten-Terminal ist direkt mit der Kasse verbunden
  • Ideal für: Fast Food, Convenience, Einzelhandel

SHARP XE-A217

Sharp Registrierkassen

Die Sharp XE-A217 Registrierkasse ist ideal für jedes wachsende Einzelhandelsgeschäft. Geeignet auch für Bars, Imbissbuden, Cafés, Restaurants, Einzelhandel, Metzgereien, Obst und Gemüse. Sie ist in Schwarz oder Beige erhältlich und ist einfach zu programmieren und leicht zu bedienen.

Die XEA217 verfügt über eine flache Tastatur, ein elektronisches Journal und einen Thermo-Bondrucker. Sie können bis zu 2000 Produkte speichern, wobei 99 Abteilungen, 25 Sachbearbeiter und 4 separate Mehrwertsteuersätze unterstützt werden.

Sharp XE A217 Schlüsselmerkmale:

  • Geeignet für Bars, Imbissbuden, Snackbars, Restaurants
  • Klare große alphanumerische Anzeige
  • 70 flache voreingestellte PLU-Tasten als Standard
  • Große Geldschublade/abschließbar
  • 5 Banknoten- und 8 Münzfächer
  • Kundenanzeige
  • 99 Abteilungen
  • Anmeldungen von bis zu 25 Mitarbeitern
  • Automatische Mehrwertsteuer-Berechnung
  • 58mm Thermische Kasse Rollen
  • Anzeige von Zeit und Datum

SHARP XE-A307 – Der perfekte Partner für jedes Gastgewerbeunternehmen

Sharp Registrierkassen

Die elektronische Registrierkasse XE-A217 von Sharp ist vielseitig, schnell und sehr einfach zu bedienen, unabhängig von der Anwendung. Das breite Thermopapier ist leicht zu pflegen, so dass die Belege alle Informationen für Ihre Kunden enthalten.

Die Registrierkasse ist mit einer klaren, hintergrundbeleuchteten 5- oder 8-zeiligen LCD-Bedieneranzeige ausgestattet, die eine hohe Sichtbarkeit bietet. Sie kann bis zu 20 alphanumerische Zeichen anzeigen, so dass der Bediener Artikel, Preise und andere Informationen einsehen kann. Das Bedienerdisplay kann zur besseren Ansicht geneigt werden.

Dieses Modell verfügt auch über eine drehbare 7-stellige LED-Kundenanzeige, die sich aufklappen lässt und die eingestellt werden kann. Ausgestattet mit einem SD-Kartenschlitz. Eine SD-Karte kann zur Sicherung verschiedener Arten von Daten verwendet werden, einschließlich der täglichen Verkäufe und der Daten des elektronischen Journals. Verkaufsdaten (CSV) können auf einer SD-Speicherkarte gespeichert und dann auf einem Computer über Excel oder andere Tabellenkalkulationsprogramme verwaltet werden.

Sharp XE A307 Schlüsselmerkmale:

  • 2-Blatt-Thermodrucker schnell und leise vertikal
  • Barcode-Scanner-Konnektivität
  • Speichert 10.000 Preiscodes
  • Mehrzeilige LCD-Bedieneranzeige
  • Große mehrzeilige Bedieneranzeige
  • Tastatur in voller Größe mit 58 erhöhten Tasten
  • Zwei Stationen und stiller Druck
  • SD-Kartenschlitz zur Datensicherung
  • Datenexport zum PC über SD-Karte
  • X & Z-Berichte, die per PIN-System vor dem Personal verborgen werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.