Concardis Optipay

0
3

Über Concardis

Die Concardis Payment Group mit Sitz im hessischen Eschborn bietet komplette Payment-Lösung für jeglichen Nutzungsgebrauch an. 2003 gegründet, trat Concardis zunächst nur als Kreditkarten-Acquirer in Erscheinung und entwickelte sich immer weiter, sodass das Unternehmen nun zu einem der wichtigsten europäischen Komplettanbieter in Sachen Zahlungsabwicklung aufgestiegen ist. Concardis bietet Bezahlgeräte, Zahlungslösungen für das Online-Geschäft und weitere Zusatzleistungen an. Mit dem 2019 erfolgten Zusammenschluss mit der Nets Group, dem führenden Zahlungsdienstleister Nordeuropas, erhofft sich das Unternehmen, seine Reichweite noch weiter zu vergrößern. Concardis ist somit nicht nur im deutschsprachigen Raum, sprich Concardis Deutschland, Concardis Österreich und Concardis der Schweiz vertreten, sondern hat durch die Fusion die Möglichkeit, innovative Prozesse noch schneller zu verwirklichen und auf den europäischen Markt zu bringen. 

Eignung Concardis Payment-Lösung

Im weltweiten Handel wird bargeldloses Zahlen immer wichtiger. Auch wenn in Deutschland noch eher zum Bargeld gegriffen wird, als beispielsweise in Schweden, China oder Amerika, so haben doch viele Unternehmer und Dienstleister die Wichtigkeit des Mobile-Payments erkannt.  Nicht nur dass der Zahlungsverkehr schneller und sicherer abgewickelt werden kann, man bietet auch Kunden die Möglichkeit einer Kauftätigkeit, die gerade nicht über ausreichend Bargeld verfügen oder stellt ausländischen Kunden mittels Kreditkarte eine international anerkannte Zahlungsmöglichkeit zur Verfügung. Somit steigern Sie Ihre Serviceleistung und Kundenfreundlichkeit erheblich, was sich wiederum positiv auf Ihren Umsatz auswirkt. Somit ist für jeden, der mit Kaufabwicklungen zu tun hat, die Concardis Payment-Lösung zu empfehlen. Zudem können Sie durch die Concardis Peripheriegeräte Ihr bereits bestehendes Kassensystem aufwerten und zu einer ganzheitlichen Komplettlösung umfunktionieren. Damit Sie auch das Gerät nebst Software erhalten, welches am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, bietet Concardis spezifische Kassenlösungen für folgende Branchen an:

Concardis Payment-Lösungen

Bei den Concardis Payment-Lösungen handelt es sich um integrierte Kassenlösungen, die sich in jedes bestehende System problemlos einfügen lassen.

Hardware:

Ganz nach Ihren Bedürfnissen können Sie bei den Concardis Kartenlesegeräten zwischen verschiedenen Varianten und Modellen wählen.

  • Feststehende Kartenlesegeräte: Eignung für feste Kassenplätze
  • Tragbare Kartenlesegeräte: Eignung für Gastronomie, Hotellerie, Einzelhandel um Zahlvorgänge direkt beim Kunden abzuwickeln; WLAN-Anschluss oder Funkverbindung (GPRS) nötig
  • Mobile Kartenlesegeräte: Eignung für mobile Dienstleister, Marktstanbetreiber oder auf Messen

Die Kartenlesegeräte setzen sich aus dem Kartenleser und dem PIN-Eingabefeld zusammen. Darüber hinaus können je nach Modell und Bedürfnisse Kartenlesegeräte mit integriertem Drucker und Touchscreen bezogen werden. Zudem verfügen alle neuen Geräte über Near-Field-Communication (NFC) und können somit für das Kontaktlose Zahlen verwendet werden.

Software

Um Kartenzahlungen via Concardis entgegen nehmen zu können, benötigen Sie noch die kostenlose Concardis Optipay App, die für alle gängigen Android- und iOS-Geräte geeignet ist.

Concardis Optipay: Kartenakzeptanz

Concardis Optipay ermöglicht eine flexible Kartenakzeptanz. Sie können alle gängigen Karten akzeptieren oder nur diese, welche von Ihren Kunden am häufigsten eingesetzt werden. Folgende Karten werden von Concardis Optipay akzeptiert:

  • MasterCard
  • VISA
  • Maestro
  • V-Pay
  • EC-Karten mit Maestro- oder V PAY-Symbol

So funktioniert der Concardis-Karten-Zahlvorgang

  1. Einrichtung

Zunächst melden Sie sich bei Concardis Optipay an und erstellen ein Konto. Danach entscheiden Sie sich für ein geeignetes Kartenlesegerät von Concardis Optipay und installieren die Concardis Optipay-App auf Ihrem Android- oder iOS-Gerät. Der Kartenlesegerät kann nun ganz einfach via Bluetooth verbunden werden.

  1. Kartenzahlung durchführen

Die App wird auf dem Android- oder iOS-Gerät aktiviert und der Zahlbetrag eingegeben. Dafür ist eine bestehende Internetverbindung wichtig. Nun wird die entsprechende Karte in den mobilen Kartenleser eingeführt oder der kontaktlose Zahlvorgang (NFC) durchgeführt. Der Zahlungsvorgang wird durch den Kunden via PIN oder Unterschrift bestätigt. Bei der NFC-Methode kann bei einem Betrag von unter 25,-€ die PIN-Eingabe oder Unterschrift wegfallen.

  1. Beleg erstellen

Der Bon wird entweder direkt durch das Kartenlesegerät erstellt oder an einen Drucker gesendet. Es besteht auch die Möglichkeit den Beleg via SMS oder E-Mail zu senden.

Concardis: Das kontaklose Zahlen

Da Sie mit Concardis über NFC-fähige Terminals verfügen, können Sie neben der üblichen Kreditkartenakzeptanz auch kontaktlose Zahlungsvorgänge anbieten. So sind Sie sicher auf dem neuesten Stand und können Ihren Kunden noch mehr Service und bequemes Zahlen bieten. So können Ihre Kunden auch folgende Zahlmöglichkeiten nutzen:

Google Pay

Über Google Pay besteht die Möglichkeit mittels Smartphone zu zahlen. Ihr Kunde hält lediglich sein Smartphone, auf welchem die Google Pay-App installiert sein muss, an Ihr Terminal und bestätigt die Zahlung bei Beträgen über 25,-€ mittels Fingerabdruck.

ApplePay

Ähnlich wie bei Google Pay hält der Kunde sein Apple-Gerät an Ihr Terminal und bestätigt die Zahlung via Fingerabdruck oder Gesichtserkennung.

Alipay

Um Ihren Kunden Alipay ermöglichen zu können, benötigen Sie das stationäre Concardis H5000- Terminal oder das mobile Concardis Vx680 mobile-Terminal nebst Alipay-Software. Beide Geräte akzeptieren natürlich auch alle weiteren Bezahloptionen, so dass Sie diese je nach Bedürfnis hinzufügen können. Alipay stellt die größte Payment-Plattform und ist vor allem eine beliebte Moblie Paymentlösung, die von chinesischen Touristen gern genutzt wird. Die Zahlung erfolgt dann einfach und schnell mittels QR-Code.

 Funktionsumfang von Concardis

Neben einer einfachen und schnellen Bedienung der Concardis Kartenleser und der Akzeptanz aller gängigen Karten und kontaktlosen Bezahloptionen, bietet Concardis zusätzliche Funktionen, der Ihren Service noch individueller und umfassender gestalten:

  • Währungsumrechnung: internationale Kunden wird Kaufpreisanzeige in Heimatswährung angezeigt
  • Tax-Free: steuerfreies Einkaufen für berechtigte internationale Kunden
  • Trinkgeldfunktion
  • Reservierungsfunktion: Vormerkung offener Beträge auf Kreditkarte des Kunden
  • Prepaid- und Gutscheinlösung: Guthaben und Gutscheincodes in Form eines Beleges bereitstellbar
  • Eigenes Quittungslogo erstellbar
  • Einnahmen im Optipay-Konto einsehbar
  • Einnahmen als .csv-Datei für Buchhaltung erstellbar

Transaktionslimit bei Concardis Optipay

Concardis hat keine eigenen Transaktionslimits festgelegt. Daher gelten lediglich die EC-und Kreditkartenlimits, die vom Kreditkarteninstitut festgelegt wurden.

Sicherheit

Sowohl Kartenlesegeräte als auch Softwares von Concardis sind mit den höchsten Sicherheitsstandards gerüstet und PCI-DSS zertifiziert. Die Datenübertragung erfolgt zudem stets verschlüsselt und es werden keine Kartendaten auf  den Kartenterminals gespeichert.

Service bei Concardis

Concardis stellt auf der eigenen Homepage eine umfangreiche Kundenservice-Rubrik bereit. Dort erhalten Sie Informationen über alle wichtigen Rufnummern, Datensicherheit, sicheren Zahlungsverkehr etc.  Im Bereich FAQ werden wichtige Fragen geklärt und auch ein Download-Center steht bereit. Natürlich können Sie Concardis auch per E-Mail kontaktieren oder über die Web-Site auch einen Vor-Ort-Termin in Mannheim, Berlin, Düsseldorf, Hamburg oder München ausmachen.

Concardis Optipay Preise & Gebühren

Die Preise für die diversen Kartenlesegeräte variieren je nach Modell:

  • Festehende Kartenlesegeräte: Zwischen 14,95€ bis 19,95€/Monat
  • Tragbare Kartenlegeräte: Zwischen 14,95€ bis 26,95€/Monat
  • Mobile Kartenlesegeräte: 22,95€/Monat oder für das ec Kartenlesegerät Optipay einmalig 79,-€

Zudem fallen folgende Gebühren pro Transaktion an:

  • Debitkarten: 0,95%
  • Kreditkarten: 2,60%
  • Kreditkarte Amex: 1,90%

Videos zu Concardis

Fazit zu Concardis Payment-Lösung

Die Concardis EC Kartenterminals und die Optipay-App bieten für jede Branche die Möglichkeit bargeldlose Zahlvorgänge zu akzeptieren. Auch im privaten Bereich oder bei Vereinen lässt sich so leicht eine schnelle und bequeme Zahlungsmöglichkeit einführen. Vor allem Unternehmer und Dienstleister profitieren von de umfangreichen Bezahloptionen, da jeder Kunde nach seinem Wunsch zahlen kann. Auch für die Mitarbeiter wird der Kassiervorgang vereinfacht und Fehlerrisiken, wie beim Herausgeben des Rückgeldes, werden minimiert. Wer sein Kassensystem aufwerten oder auf den Zug des Payment aufspringen möchte, ist mit Concardis bestens beraten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here